Gesundheits- und Sozialmanagement (B.A.)

Das Studium startet jedes Jahr zum 01. Januar, 01. April, 01. Juli und zum 01. Oktober. Gesundheits- und Sozialmanager arbeiten als Fach- und Führungskräfte in Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft. Dafür erwerben Sie im Studium fachliche, methodische, soziale und persönlichkeitsbezogene Kompetenzen, beispielsweise in den Bereichen Management, Betriebswirtschaft, Soziologie und Psychologie. Daneben erhalten Sie umfangreiches theoretisches Wissen, z.B. zu Gesundheitssystem, Gesundheits- und Sozialrecht sowie Gesundheitspolitik. 

Bewerbung und Zulassung

Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife
  • Berufspraktische Kenntnisse in Form eines Grundpraktikums (13 Wochen), einer gesundheitsbezogenen Ausbildung oder Fortbildung 

Auch ohne Hochschulreife können Sie unter bestimmten Bedingungen an der Hamburger Fernhochschule studieren. Wenden Sie sich gerne an die HFH für weitere Informationen.

Bewerbung
Das Fernstudium wird von der Hamburger Fernhochschule angeboten. Bitte bewerben Sie sich direkt an die Hochschule

Beratung
Wenden Sie sich gerne an unser Studienzentrum für weitere Fragen oder für ein Beratungsgespräch.

Studium Gesundheits und Sozialmanagement an der HFH, Eva Ortmann Welp

Eva Ortmann-Welp

Leitung Fort- und Weiterbildung

  • Bildung und Medien Education M.A
  • Schulmanagement und Qualitätsentwicklung M.A.
  • Fachkrankenschwester
  • Praxisanleiterin
  • Doktorandin
  • Expertin zum Thema Digitales Lehren und Lernen

05241-708 23-29

Ortmann-Welp@zab-gesundheitsberufe.de