Berufsfelderkundungen an der ZAB

Was genau sind eigentlich die Inhalte einer Ausbildung im Pflegebereich? Welche Zukunftsperspektiven habe ich? Und wie genau ist die Ausbildung aufgebaut?

Das und mehr lernen Sie im Rahmen einer Berufsfelderkundung bei der ZAB. Wir wollen mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihnen einen realistischen und praxisnahen Einblick in folgende Aspekte bieten:

  • Berufsbilder in der Pflege
  • Informationen zur Ausbildung Pflegefachassistenz
  • Informationen zur generalistischen Ausbildung Pflegefachfrau / Pflegefachmann
  • Theoretische und praktische Einblicke in die Ausbildung

Programmablauf

  1. Begrüßung und Vorstellung der ZAB
     
  2. Unterrichtsstunde (Theorie): Vitalzeichenkontrolle:
    - Herz-Kreislauf Anatomie, Physiologie
    - Pulsmessung
    - Blutdruckmessung
     
  3. Unterrichtsstunde (Praxis) im SkillsLab
    - Das zuvor in der Theorie gelernte Wissen in der Praxis anwenden
    - Puls- und RR-Messung am Simulator
     
  4. Bewerbungstraining
    - Wir sichten Ihre Bewerbungsunterlagen geben Tipps und üben Bewerbungsgespräche.
     
  5. Informationen zu den Ausbildungsbereichen
    - Wir stellen unsere Ausbilungen vor
    - Sie können Fragen stellen
    - Wir beantworten Ihre Fragen.

Ihre Ansprechpartnerinnen

ZAB_Guetersloh_Mitarbeiter_Kerstin_Reusch_quer.jpg

Kerstin Reusch

Leiterin der Pflegeschule

05241 / 708 23 - 0
reusch@zab-gesundheitsberufe.de

ZAB_Guetersloh_Mitarbeiter_Anne_Teigeler_Niehueser_quer.jpg

Anne Teigeler-Niehüser

Stellv. Leiterin der Pflegeschule

05241 / 708 23 - 55
teigeler-niehueser@zab-gesundheitsberufe.de

Termine

Girlsday / Boysday

28. April 2022

Berufsfeld-erkundung

21. Juni 2022

Anmeldung

Pro Termin haben wir eine Kapazität für 10-15 Schülerinnen und Schüler.

Bitte melden Sie sich verbindlich hier an:

 

Anmeldung

Anmeldung
captcha

Weitere Termine

Nicht der passende Termin dabei? Kontaktieren Sie uns gerne für weitere, für Ihre Schule zugeschnittene Termine.
BFE@zab-gesundheitsberufe.de

Für die 8. Klassen

Das Angebot richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen. Gerne erstellen wir aber auch individuelle Informationsangebote für Schülerinnen und Schüler weiterer Klassenstufen. Sprechen Sie uns dazu gerne an:

BFE@zab-gesundheitsberufe.de