Seiten

Aktuelles

Gesund bleiben

Entspannt statt ausgebrannt

Kurs Nr. 173/18

Kennen auch Sie Belastung, Überforderung und Erschöpfung im Alltag?

Immer mehr Menschen stehen heute unter einem ungeheuren inneren Druck und kommen am Abend erschöpft nach Hause. Entspannung, Ruhe und wirkliches Genießen, ist vielen nicht mehr möglich.

Der Gedanke “Ich habe keine Zeit“, der Druck von außen und Konflikte mit Mitmenschen führen zu einem stressvollen und gehetzten Leben.

In diesem Seminar wird nicht nur auf die Ursachen all dieser Erscheinungen, die zu schmerzhaften Symptomen, Krankheiten und zuletzt zum Verlust von Lebensqualität führen, geschaut. Es werden Ihnen Wege aufgezeigt, wie Sie wieder zu Ihrer Mitte finden, Achtsamkeit in Ihren Alltag integrieren können, um ein Leben in Balance zu führen, "Entspannt statt Ausgebrannt".

Inhalte:
- Impulse und Austausch – Stressauslöser und Stressreaktionen
- Burnout Prävention
- Atemübungen 
- Angeleitete Übungen zu Achtsamkeit 
- Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training erlernen
- Entspannung mit der Klangschale kennenlernen 


Kursleitung

Ingeborg Drockner, Entspannungspädagogin, NLP-Practitioner, Burnout-Coach, Trauerbegleiterin