Seiten

Aktuelles

Kompetent pflegen

145|22 | Medikamente in der psychiatrischen Pflege-Wirkung und Nebenwirkung aus Sicht der Pflege-Adherence der professionelle Auftrag von Pflege

2tages Veranstaltung

Medikation ist Bestandteil der Behandlung von psychiatrisch erkrankten Menschen.

Sie ist auch wichtig in der therapeutischen Begleitung von psychiatrischer Pflege.

Allerdings reicht eine ausschließlich medikamentöse Ausrichtung in der therapeutischen Begleitung nicht aus.

Es bedarf auch einer kritischen Betrachtung.

Welche Arten von Medikamenten gibt es? Wie ist Wirkung in der Unterschiedlichkeit der Krankheitsbilder und Nebenwirkung aus pflegerischer Sicht.

Wo ist der Auftrag von psychiatrischer Pflege?

 

Inhalt

- Darstellung der verschiedenen Medikamentengruppen

- Klärung von Wirkung/Nebenwirkung

- Darstellung mit unterschiedlichen Fallbeispielen

- Praktisches Beispiel, Schmerzmanagement und Pflege

- Adherence und pflegerischer Auftrag, eine kritische Betrachtung




Zielgruppen:

Beruflich Pflegende

 


 

Punkte:

8 - Punkte Registrierung beruflich Pflegender

 

Array


 

Datum:

2022-05-04  -

09:00 Uhr -

2022-05-0516:00 Uhr




 

Seminartage:

04.05.2022-05.05.2022 09:00-16:00 Uhr

Anmeldefrist:

04.04.2022


 

 


Gebühren:

EUR 255,00

inkl. Seminarunterlagen und Pausengetränke

 



Info:

max. Teilnehmerzahl:20




 

Veranstaltungsort:

Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH

Hermann - Simon - Straße 7

33334 Gütersloh


 

Ansprechpartner:

Angela Prattke

05241 70823-75

prattke@zab-gesundheitsberufe.de



 

Dozent(en):

Jörgen Mattenklotz

Fachkrankenpfleger für Psychiatrie, PDL, Supervisor, Fachdozent für psychiatrische Pflege, Leiter Projekt APP im Kreis Soest, Fachbuchautor