Seiten

Aktuelles

Kompetent pflegen

385|21 | Kompetenter Umgang mit Demenzkranken in der Notaufnahme

Zweitägiger Fortbildungskurs für Mitarbeiter der Notaufnahme

Diese zweitägige Fortbildung vermittelt wesentliche Grundlagen zum Umgang mit an Demenz erkrankten Patienten in der Notaufnahme.

Die Notaufnahme stellt für demente Patienten eine besonders hohe Belastung dar. Mit der entsprechenden Kompetenz kann die beängstigende Situation gemildert werden.

 

Inhalte dieser Fortbildung:

- Grundlagen zur Demenzerkrankung, Screening und Assessment bei Demenz

- Grundlagen des spezifischen Medikamentenmanagements

- Räumliche und organisatorische Rahmenbedingungen in der Notaufnahme für an Demenz erkrankte Patienten

- Integrative Validation, Demenz-balance-Modell




Zielgruppen:

Funktionspflegende in der Notaufnahme

Mitarbeiter im Gesundheitswesen

 


 

Punkte:

10 - Punkte Registrierung beruflich Pflegender

 

Registrierung beruflich Pflegender 10 Punkte


 

Datum:

2021-06-17  -

 

2021-06-18




 

Seminartage:

17.06.-18.06.2021 09.00 bis 16.00 Uhr

Anmeldefrist:

20.05.2021


 

 


Gebühren:

EUR 310,00

inkl. Seminarunterlagen und Pausengetränken

 



Info:

max. Teilnehmerzahl:20




 

Veranstaltungsort:

Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH

Hermann - Simon - Straße 7

33334 Gütersloh


 

Ansprechpartner:

Frau Eva Ortmann-Welp

05241 70823 -29

ortmann-welp@zab-gesundheitsberufe.de



 

Dozent(en):

Jessica Filipowsky

Dipl.-Berufspädagogin für Gesundheitsberufe, Demenz-Coach, Krankenschwester, Teamerin für Integrative Validation nach Richard® (IVA), Multiplikatorin demenz balance-Modell©