Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

328|24 | Wirkungsvolles Stressmanagement durch erhöhte Resilienz und Achtsamkeitsstrategien

Präsenz-Fortbildung für alle Mitarbeiter:innen im Gesundheitswesen für den Aufbau eines kompetenten Umgangs mit Stress - Fortbildungsstunden für Praxisanleiter:innen

In dieser Fortbildung erlernen Sie Kenntnisse zur Achtsamkeitspraxis und Strategien für einen kompetenten Umgang mit Stress.

 

Heutzutage sind viele Anforderungen im Berufsleben sowie im Lebensalltag zu erfüllen. Auf die Dauer besteht durch den permanenten Druck die Gefahr auszupowern und auch gesundheitliche Folgeschäden zu erleiden.

Resiliente Fähigkeiten können erlernt und gesteigert werden und so die psychische und mentale Widerstandskraft erhöhen, um mit Belastungen, Krisen, Herausforderungen oder Stresssituationen gut umgehen zu können, ohne Schaden zu nehmen.

Wirkungsvolles Stressmanagement setzt an mehreren Punkten an. Es ist wichtig die eigene Lebenspraxis zu überprüfen, Bilanz zu ziehen und Ziele in Einklang zubringen.

Achtsamkeitsübungen für die eigene innere Ruhe kennenzulernen und praktisch durchzuführen ist eine der Strategien von effektiver Stressbewältigung. Ein erfolgreiches Selbstmanagement identifiziert individuelle Stresspotenziale und entwickelt Strategien, um Stresssituationen kognitiv zu bewerten und Belastungen sowie Konflikte erfolgreich zu bewältigen. Mit Hilfe der weiteren Strategien des Stressmanagements schaffen Sie sich Freiräume und steigern Ihre Arbeitseffizienz sowie Lebensqualität.

 

Frau Jessica Filipowsky ist Trainerin für Resilienz und Achtsamkeit sowie für ein Multimodales Stressmanagement und gibt Ihnen mit dieser Fortbildung einen großen Koffer mit Strategien und Methoden für einen kompetenten Umgang mit Stress.




Zielgruppen:

Altenpflegende

Beruflich Pflegende

Mitarbeiter:innen im Gesundheitswesen

Praxisanleiter:innen

 


 

Punkte:

0 - Fortbildungspunkte Praxisanleiter

8 - Punkte Registrierung beruflich Pflegender

 

Registrierung beruflich Pflegender 8 Punkte


 

Datum:

2024-09-12  -

09:00 Uhr -

2024-09-1216:00 Uhr




 

Seminartage:

12.09.2024

09.00 - 16.00 Uhr

Anmeldefrist:

21.08.2024


 

 


Gebühren:

EUR 125,00

inkl. Seminarunterlagen und Pausengetränken

 



Info:

max. Teilnehmerzahl:16




 

Veranstaltungsort:

Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH

Hermann - Simon - Straße 7

33334 Gütersloh


 

Ansprechpartner:

Eva Ortmann-Welp

05241 70823 -29

ortmann-welp@zab-gesundheitsberufe.de



 

Dozent(en):

Jessica Filipowsky

Dipl.-Berufspädagogin für Gesundheitsberufe, Demenz-Coach, Teamerin für Integrative Validation nach Richard® (IVA), exam. Krankenschwester, Pflegeberaterin §7a SGB XI, Casemanagerin; Trainerin Resilienz und Achtsamkeit, Trainerin Multimodales Stressmanagement