Seiten

Aktuelles

Januar 2022

Unser Fort- und Weiterbildungsprogramm

122|22 | Rauchfrei-Tageskurs: Entwöhnungsprogramm für aufhörwillige Raucher

Tabakentwöhnungsprogramm für aufhörwillige Raucher mit dem Angebot professioneller Unterstützung für ein rauchfreies Leben

Der Tageskurs basiert auf dem Rauchfrei Programm der IFT-G, das ursprünglich mehrtägig angeboten wurde. Mit dem Tageskurs werden die drei Phasen der Tabakentwöhnung erstmals in einem kompakten Training zusammengefasst.

 

Phase 1: Veränderung der Einstellung zum Rauchen

 

Phase 2: Erwerb von Kompetenzen, um dem Verlangen nach einer Zigarette widerstehen zu können

 

Rauchstopp während der Kurseinheit. Die letzte Zigarette wird geraucht.

 

Auf Basis einer individuellen Risikoanalyse werden die Teilnehmer auf die Zeit nach dem Rauchstopp vorbereitet.

Die Teilnehmer erhalten Hilfsmittel für den Umgang mit kritischen Situationen.

 

Phase 3: Aufbau einer positiven Sichtweise der rauchfreien Zukunft

 

Nach der Kurseinheit sind zusätzliche Einzelgespräche mit individuellen Fragen möglich.

Eine Woche nach dem Kurs findet eine weitere telefonische Beratung statt.

 

 

Worin unterscheidet sich das Rauchfrei Programm von anderen Programmen?

 

Das Rauchfrei Programm berücksichtigt neben den vielen Gemeinsamkeiten auch die unverkennbare Individualität der Raucher und unterstützt individuelle Wege aus dem Tabakkonsum. Mit dieser Vorgehensweise grenzt sich das Programm von anderen auf dem Markt angebotenen Programmen ab, die ihre Methode als die für alle Raucher richtige ansehen und z. B. einen Rückfall damit erklären, dass der Raucher die Methode noch nicht verstanden habe und sie erneut lernen müsse.

 

Wirksamkeit des Programms

In einer Reihe von in wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlichten Evaluationsstudien konnte die Wirksamkeit des Rauchfrei Programms nachgewiesen werden.

 




Zielgruppen:

Interessierte

 


 

Datum:

2022-01-13  -

10:00 Uhr -

2022-01-1316:30 Uhr




Gebühren:

EUR 210,00

incl. Kursunterlagen und Pausengetränke

 



Info:

max. Teilnehmerzahl:12




 

Veranstaltungsort:

Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH

Hermann - Simon - Straße 7

33334 Gütersloh


 

Ansprechpartner:

Angela Prattke

05241 70823-75

prattke@zab-gesundheitsberufe.de



 

Dozent(en):

Angela Prattke

Nikotintherapeutin, NLP-Praktitioner, Fachkrankenschwester für psychiatrische Pflege und Suchterkrankungen