Seiten

Aktuelles

Februar 2022

Unser Fort- und Weiterbildungsprogramm

167|22 | Selbstmanagement in der beruflichen Rolle Schwerpunkt Supervision / Teil 2

Anschlussveranstaltung an die beiden Fortbildungstage Selbstmanagement (163|21)

Im Anschluss an die beiden Fortbildungstage Selbstmanagement (163|21) haben Sie die Möglichkeit, in dieser Supervisionsgruppe die Inhalte aus der gemeinsamen Arbeit zu vertiefen und - vor allem - die individuellen Vorhaben zu reflektieren.

 

Die Supervision findet vier Mal

zu je zwei Zeitstunden in einem Abstand von ca. vier Wochen statt.

 

Supervision bietet einen Lern- und Entwicklungsraum für Einzelpersonen, Gruppen und Teams. Supervision erweitert die Wahrnehmung, eröffnet neue fachliche und persönliche Handlungsperspektiven. Sie schafft existentielle Klarheit und ermutigt dazu, neue Wege in der Bewältigung beruflicher Anforderungen zu gehen und stellt hierfür Methoden-, Handlungs- und

Begründungswissen ("Kognitive Landkarten") zur Verfügung.

 

Supervision nützt u.a.

- dem professionellen Umgang mit Klienten, Patienten und Kunden

- der emotionalen Entlastung

- der Arbeitszufriedenheit

- der Entwicklung von Kooperations- und Konfliktfähigkeit

- der Personalentwicklung

- der Persönlichkeitsentwicklung




Zielgruppen:

Mitarbeiter im Gesundheitswesen

 


 

Datum:

2022-02-08  -

09:30 Uhr -

2022-05-0311:30 Uhr




 

Seminartage:

08.02.2022, 09:30-11:30 Uhr

08.03.2022, 09:30-11:30 Uhr

05.04.2022, 09:30-11:30 Uhr

03.05.2022, 09:30-11:30 Uhr

Anmeldefrist:

07.01.2022


 

 


Gebühren:

EUR 280,00

incl. Seminarunterlagen und Pausengetränke

 



Info:

max. Teilnehmerzahl:12




 

Veranstaltungsort:

Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH

Hermann - Simon - Straße 7

33334 Gütersloh


 

Ansprechpartner:

Angela Prattke

05241 70823-75

prattke@zab-gesundheitsberufe.de



 

Dozent(en):

Andreas Baumgärtner,

(Lehr-) Supervisor (DGSv) und Mastercoach (DGfC), Gestaltberater mit eigener Praxis für Supervision, Coaching und Weiterbildung